Momentaufnahme Hochzeitsfotograf

Anja & Philipp

Hochzeit im Grünen

Eine Regel gilt beim Heiraten: Es kann alles am Tag passieren, aber man darf sich nichts zu Herzen nehmen. An dem Tag von Anja und Philipp hat es dauergeregnet und wir waren kurz davor das Shooting abzusagen. Zum Glück haben wir diesen Gedanken sehr schnell verworfen. Den Bildern sieht man es nämlich überhaupt nicht an, dass es nass und kalt war. Im Gegenteil: oft haben Bilder eine viel bessere Wirkung, wenn die Sonne keine harten Schatten wirft. Ich muss mich jedes Mal wieder selbst daran erinnern, dass dieser Tag eigentlich wettertechnisch mitunter der schlechteste war in den letzten vier Jahren bei einer Hochzeit. Warum? Weil man es einfach nicht mehr sieht im Nachhinein. Deshalb, lachen und durch...

Zurück zum Portfolio